News GFL1

Ein Deutscher Meister für die MUNICH COWBOYS

Er ging in den Norden, um den Titel zu holen und es sollte auch auf Anhieb klappen. Jetzt ist er zurück – Defensive End Dominic Siegel wird 2020 das Jersey der Munich Cowboys tragen. 
 
Sportlich war er schon immer. Mit American Football begann der athletische D-Liner aber erst 2017 und startete direkt durch. Nach kurzer Anlaufphase in der 2. Mannschaft erarbeitete sich Siegel schnell einen Platz im GFL Team und erzielte 2018 in 14 Spielen mit 41 Tackles und acht Quarterback Sacks absolute Topwerte. So wurden die New Yorker Lions aus Braunschweig auf ihn aufmerksam und holten den All-Star in den Norden. 
 
Nach dem Titelgewinn mit den Lions kehrt Siegel wieder zu den Munich Cowboys zurück. „Dominic ist ein absoluter Athlet und wird einen großen Impact auf unsere Gegner haben. Er hat ein sehr gutes Spielverständnis und wird den ein oder anderen gegnerischen Quarterback überraschen. Wir freuen uns sehr, dass er wieder zurück ist.“, so Munich Cowboys Head Coach Garren Holley.
 
(Pressemitteilung: Munich Cowboys, Foto: Peter Roth)
 
 

Letzte News

To Top